About Me

Auf der Suche nach einem passenden Lehrer spielt neben der fachlichen Kompetenz auch Sympathie ein große Rolle. Es ist leichter von jemandem zu lernen, von dem man das Gefühl hat verstanden zu werden und bei dem man sich im Unterricht wohl fühlt. Den ersten Eindruck von einem persönlichen Treffen kann ich Euch hier nicht bieten, aber ihr könnt euch zumindest ein kleines Bild von mir machen. Ich freue mich darauf auch Euch näher kennenzulernen.

Gitarrenunterricht bei Markus Neeb in Biblis

Beim erklären der Technik der rechten Hand.

Mein Werdegang als Lehrer (Stand: Sept. 2015)

Mein Name ist Markus Neeb, ich bin momentan 31 Jahre alt. Meine ersten beiden Flötengruppen leitete ich mit 14 Jahren. Den ersten Gitarrenunterricht, damals mit sechs Schülern in zwei Gruppen gab ich mit 18. Mein Schülerstamm wuchs über die Jahre und so machte ich die Lehrertätigkeit mit 25 zu meinem Hauptberuf. An die 40 SchülerInnen fanden sich zu diesem Zeitpunkt wöchentlich bei mir ein. Seit vergangenem Jahr arbeite ich auch als Dozent für Wochen- und Wochenendworkshops – bislang im Rahmen einer Workshop-Agentur, der Acoustic Music School. Mein Unterrichtsprofil hat sich über die Jahre geschärft, so dass ich heute noch 20-25 regelmäßige Schüler unterrichte und 2016 das erste Mal auch Tagesworkshops anbieten werde.

Musikalische Laufbahn

  • 9 Jahre Klavierunterricht
  • 11 Jahre aktives Blockflötenspiel
  • Gitarre und E-Bass seit dem 14.ten Lebensjahr (in großen Teilen autodidaktisch)
  • Zwei Tonträger mit solistischer Gitarrenmusik veröffentlicht (2012, 2014)
  • Solokonzerte seit 2012
  • Mitglied in verschiedenen Formationen (Band, Duo, Trio) seit dem 16. Lebensjahr als Gitarrist und Multiinstrumentalist
  • Weitere Informationen zu meiner Arbeit als Musiker auf http://www.markusneeb.de

Schulische Laufbahn (Abschlüsse)

  • 1994 Grundschule – Steinerwaldschule Biblis-Nordheim
  • 2004 Abitur – Lessing Gymnasium Lampertheim
  • 2009 Diplom – Universität Mannheim (Fachrichtung: Technische Informatik)

 

Markus Neeb als Dozent bei einem Gitarrenworkshop in der Toskana

Beim jährlichen Toskana-Gitarrenworkshop.

Sonstige Interessen

  • Musik (Konsum)
  • Technik (Computer)
  • Bücher, Filme und Serien
  • Sport/Medizin (Yoga, Allgemeines)
  • Spiele aller Art (Computer, Pen & Paper, Brettspiele)
  • Denken: Philosophie, Psychologie, Soziologie