Unterrichtsausfall

Regelungen zum Ausfall von Unterrichtsstunden und Nachholunterricht.

Ausfälle seitens der Schüler

Für Ausfälle seitens der Schüler gilt folgende Regelung:
Findet der Unterricht am Nachmittag statt und der betroffene Schüler bzw. dessen Eltern haben rechtzeitig (bis 12:00 Uhr am gleichen Tag) abgesagt, kann die Stunde innerhalb der Kalenderwoche verschoben werden. Falls eine Verschiebung nicht möglich ist, notiere ich die ausfallende Stunde auf dem Stundenkonto des Schülers, um sie bei Gelegenheit nachzuholen.
Alle Stunden, die nach 12:00 Uhr abgesagt werden, entfallen und können nicht nachgeholt werden.
Entsprechendes gilt für Vormittagsunterricht. Hier ist die Deadline 20:00 Uhr am Abend zuvor.

Falls ich als Lehrer ausfalle

Sollte ich aufgrund von Krankheit, oder terminlichen Notfällen eine Stunde ausfallen lassen müssen, notiere ich jede so ausgefallene Stunde auf dem Stundenkonto des Schülers.

Nachholunterricht und Stundenkonto

Nachholunterricht findet in den Schulferien statt, falls zu Beginn der Schulferien Stunden auf dem Stundenkonto des Schülers sind. In den Sommerferien werden maximal zwei Unterrichtsstunden nachgeholt, während der anderen Ferien maximal eine. Die Nachholtermine finden für gewöhnlich in der/den ersten Woche(n) der Ferien statt und werden frei mit den Schülern vereinbart, sind also nicht an den regulären Termin gebunden.
Das Stundenkonto wird jährlich nach den Sommerferien zurückgesetzt. Die Stunden, die nicht nachgeholt werden konnten, verfallen.

Ausfall von Einzelstunden

Für Einzelstunden gelten die gleichen Absagefristen wie bei regelmäßigem Unterricht (s.o.: Ausfälle seitens der Schüler). Stunden, die nicht fristgerecht abgesagt wurden, müssen zur nächsten Stunde bezahlt werden.
Falls ich meinerseits die Stunde absage, muss sie selbstverständlich nicht bezahlt werden.

Absagen

Absagen können persönlich oder per Telefon, SMS, WhatsApp und eMail erfolgen.

Härtefälle

In besonderen Fällen wie längerer Erkrankung, Urlaub und Ähnlichem, sind Ausnahmen von den obigen Regelungen möglich.