Eindrücke vom Vorspieltermin 2019#04

Zauberhafte Klänge

Nicht nur mit Gitarre und Gesang konnten die Gitarren- und Bassschüler von Kolkrabe Gitarrenunterricht beim vierten und somit letzten Vorspieltermin 2019 begeistern. Zwei Nachwuchszauberkünstler gaben verbluffende Kartentricks zum Besten und bereicherten damit das knapp einstündige Programm. Insgesamt fanden sich sieben Schüler ein und brachten als Solo- oder Duo-Performance, bis hin zur ausgewachsenen Band, ihr Können auf die Bühne. Das verhältnismäßig große Publikum war begeistert.

Gitarre spielten…

…Marlon & Julian Keim – spielten im Duo den Klassiker Somewhere Over The Rainbow

…Julian Keim – performte als Lead-Gitarrist Eric Claptions Wonderful Tonight

…Willi Krück – überzeugte mit Melodie und Gesang zur irischen Volksweise Molly Malone

…Michael Böhm – hatte gleich zwei Stücke im Gepäck: Fast Car von Tracy Chapman und Das ist dein Tag von Udo Jürgens

…Miriam Angert – sang und spielte Lost Boy von Ruth B

…Laura Neumann, Joshua Kühlberg und Miriam Angert – als Band mit Bass, Gitarre und Gesang brachten sie gemeinsam Californication von den Red Hot Chili Peppers auf die Bühne

Fotografische Eindrücke des Events

Vielen Dank an die Kamerakinder Joshua Kühlberg und Michael Böhm, die, neben ihrem Einsatz auf der Bühne, auch auf den Auslöser drückten, um das Ereignis festzuhalten.

Gitarrenvorspiel Marlon Julian Hofheim Gitarrenunterricht

Julian und Marlon Keim aus Hofheim

Gitarrenvorspiel Julian

Julian Keim aus Hofheim

Zaubertrick Julian Keim

Julian Keim aus Hofheim mit seinem Kartentrick

Gitarrenvorspiel Willi Krück

Willi Krück aus Nordheim

Gitarrenvorspiel Gitarrenunterricht Michael Böhm

Michael Böhm aus Wattenheim

Gitarre Vorspiel Unterricht Miriam Angert

Miriam Angert aus Lampertheim

Gitarre Unterricht Vorspiel Nordheim

Laura Neumann (B) und Joshua Kühlberg (G) aus Biblis unterstützt von Miriam Angert (V) aus Lampertheim

Vielen Dank allen beteiligten Schülern für die tollen Darbietungen und den Gästen für eine entspannte Atmosphäre. Die Termine für die Schülervorspiele 2020 werden Anfang Januar bekanntgegeben. Ich freue mich schon jetzt auf spannende Darbietungen.

Viele Grüße und eine entspannte Weihnachtszeit
Euer
Markus Neeb

Schreibe einen Kommentar